Rhein-Neckar-Zeitung Mo., 16.3.2015, Friedensaktivist Jeff Halper kämpft gegen Hauszerstörungen in Palästina

Veröffentlicht: März 24, 2015, von & gespeichert unter Deutschland, Jeffs Kommentar.

Von den Wahlen am Dienstag in Israel erwartet er nicht viel Von Felix Hackenbruch Jeff Halper ist ein moderner Sisyphus. Sechsmal zerstörten israelische Beamte ein Haus in Palästina, sechsmal bauten er und seine Freunde es wieder auf. Halper (69) ist eigentlich emeritierter Professor der Anthropologie, der aus Protest gegen den Vietnamkrieg aus den USA nach… Read more »

Israel sät Verzweiflung und sinnlose Gewalt

Veröffentlicht: November 19, 2014, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

  Eine Stellungnahme des Israelischen Kommitees gegen Hauszerstörungen (ICAHD) vom 18.11.2014 Die ‘zionistische Antwort’ auf die Abwärtsspirale sinnloser Gewalt, in der sich Jerusalem zur Zeit befindet, lautet: Hauszerstörungen, Massenverhaftungen, Widerrufung des Aufenthaltsrechts eingeborener Jerusalemer, Abriegelung palästinensischer Viertel mit Betonblocks, Bewaffnung jüdisch-israelischer Milizen, und Bemerkungen unterhalb der Gürtellinie für den Letzten, der noch an eine Zwei-Staaten-Lösung… Read more »

Jeff Halper, Primitive Rache: die Zerstörung palästinensischer Häuser als Strafmaßnahme

Veröffentlicht: November 5, 2014, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

Jeff Halper,  30.10.2014 Israel stellt sich gerne als liberale westliche Demokratie dar, genaugenommen als einzige Demokratie im Nahen Osten. Was eine Demokratie kennzeichnet ist die Rechtsstaatlichkeit und diese ist Millionen von Palästinensern routinemäßig verwehrt, die seit 47 Jahren unter israelischer Kontrolle leben. Israels Politik der Hauszerstörungen – ungefähr 48 000 Häuser sind seit Beginn der… Read more »

Jeff Halper: Die Botschaft der Palästinenser an Israel: Gebt uns Gerechtigkeit oder verschwindet.

Veröffentlicht: September 2, 2014, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

  Jeff Halper, 28.August 2014   Bis zur Operation ‘Fels in der Brandung’ (Protective Edge) kamen die meisten ‘Botschaften’ bezüglich des  israelisch-palästinensischen Konfliktes – zumindest diejenigen, die durch die Mainstream-Medien gingen – von israelischer Seite. Von den Anfängen des Zionismus in Palästina – vor etwa 110 Jahren – an hat die jüdische Gemeinschaft, und zwar… Read more »

Die Globalisierung Gazas: Wie Israel das internationale Recht durch “juristische Kriegsführung” aushöhlt

Veröffentlicht: August 24, 2014, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

Operation ‘Fels in der Brandung’ (Protective Shield) war nicht nur der militärische Angriff auf eine vorwiegend aus Zivilisten bestehende Bevölkerung. Wie in seinen vorangegangenen ‘Operationen’ ( Cast Lead – Gegossenes Blei im Jahre 2008/09 und Pillar of Defense – Wolkensäule im Jahre 2012), war es auch Teil eines andauernden Angriffes auf das humanitäre Völkerrecht (IHL)… Read more »

Israels Botschaft an die Palästinenser: Unterwerft Euch, haut ab oder sterbt!

Veröffentlicht: Juli 17, 2014, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter, Jeffs Kommentar.

Israels Botschaft an die Palästinenser: Unterwerft Euch, haut ab oder  sterbt! Jeff Halper  11.7.2014 Foto. Palästinenser suchen in den Trümmern eines zerstörten Hauses im Flüchtlingslager Khan Jounis (Gaza Streifen), in dem 8 Mitglieder der Familie Al Haj bei einem israelischen Luftangriff getötet wurden. (Photo: AP/Khalil Hamra) Die Kerry Initiative hat zwar, statt mit einem großen… Read more »

Vom Kidnapping zum Zusammenbruch: Der Anfang vom Ende?

Veröffentlicht: Juli 16, 2014, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter, Jeffs Kommentar.

Vom Kidnapping zum Zusammenbruch: Der Anfang vom Ende?   Jeff Halper, Mittwoch, 2. Juli 2014 Am Ende wird es unmöglich sein, die Palästinenser in Lagern zu halten. Diese Lagerhaltung  wird die internationale Gemeinschaft zum Handeln zwingen. Die israelische Regierung, die so stark ist, dass sie nicht weiß, wann sie aufhören muss, wird es dazu bringen…. Read more »

Hauszerstörungen – Zerstörung des Friedens

Veröffentlicht: April 13, 2014, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

Hauszerstörung – Zerstörung des Friedens   Montag  07/04/2014,  18:29   (Jerusalem) Von Jeff Halper Jeff Halper ist der Direktor des israelischen Komittees gegen Hauszerstörungen        Die Judaisierung Jerusalems und der West Bank schreitet zügig weiter voran, trotz (und tatsächlich wegen) der sogenannten Kerry-Initiative. Während der vergangenen Monate hat die israelische Regierung ihre Kampagne der… Read more »

Stoppt die Zerstörung Ost-Jerusalems

Veröffentlicht: November 26, 2013, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

  Stoppt die Zerstörungen in Jerusalem Jeff Halper Publikationsdatum: Sonntag, 17.11.2013   Die ‘Judaisierung’ Jerusalems und der West Bank geht zügig weiter, trotz des sogenannten ‘Friedensprozesses’. Diese Woche zerstörte die israelische Regierung einen großen Wohnblock in Beit Hanina. Damit wird die Zahl der in Ost-Jerusalem im Jahr 2013 zerstörten, palästinensischen Gebäude auf nahezu einhundert geschraubt;… Read more »

Auf die Endphase in Palästina-Israel zu – Vorstellungen über die Zukunft Jeff Halper Dienstag, April 9, 2013

Veröffentlicht: August 7, 2013, von & gespeichert unter Jeffs Kommentar.

  Im letzten September hat sich ICAHD, das israelische  Komittee gegen Hauszerstörungen, das lange schon behauptet hat, dass die Zwei-Staaten-Lösung gestorben ist, dazu entschlossen, in den sauren Apfel zu beißen und eine Ein-Staat-Lösung zu befürworten. Wir ließen zunächst einen Konzeptentwurf unter unseren palästinensischen Partnern kursieren, damit sie ihn kommentieren sollten. Die Reaktion darauf war ein… Read more »