Regierungsrassismus in Israel

Veröffentlicht: März 27, 2019, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Amos Gvirtz, 25.3.2019 Israels extreme rechte Regierung hat im Land Rassismus und Heuchelei normal werden lassen. Die Widerspruch zwischen dem durch die Regierung praktizierten internen Rassismus auf der einen Seite und ihrem Kampf gegen anti-semitischen Rassismus im Ausland ist offenkundig. Welch ein Ausmaß an moralischer Blindheit muß vorliegen, wenn man dies nicht sieht? Welch ein… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt Nr. 637

Veröffentlicht: März 15, 2019, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Dienstag, dem 5. März 2019 griffen jüdische Siedlerkolonisten die Schule im palaestinensischen Dorf Urif, sowie zwei benachbarte Häuser erneut an. Sie wurden von israelischen Soldaten begleitet, die Tränengasgranaten in den Schulhof warfen. Keiner der Angreifer wurde verhaftet. Seit Beginn diesen Schuljahres war dies bereits der elfte Angriff der Siedlerkolonisten gegen die Schule von Urif…. Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 630

Veröffentlicht: Januar 23, 2019, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Am Donnerstag, dem 10 Januar abends kamen betende Juden in das palästinensische Dorf Awarta ( westlich der jüdischen Siedlerkolonie Itamar) um das ‘Fest der 70 Ältesten und der Söhne des Priesters Aharon, Elazar und Itamar’ zu feiern. Die israelische Armee sperrte das Dorf ab und begleitete die Betenden. Am folgenden Tag entdeckten die Dorfbewohner, das… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 629

Veröffentlicht: Januar 17, 2019, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Ankündigung Liebe Freunde, Mein Buch ‘Don’t say, we didn’t know’ ist erschienen. Ihr könnt es bei Amazon kaufen. Bald werdet Ihr es auch umsonst bei Amazon lesen können. Am Ende dieser Mail findet einige Webseiten, auf denen Ihr es umsonst lessen könnt. Herzliche Grüße Amos Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No 629 Am… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 627

Veröffentlicht: Januar 2, 2019, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Siedlerkolonisten aus Adei Ad, Amichai, Shevut Rachel und Shilo greifen oftmals Palästinenser aus dem Dorf Turmus Aia an, um sie dazu zu bringen, ihr Land für immer aufzugeben. Am 5. Und am 10. Dezember 2918 drangen Siederkolonisten in das Land der Dorfbewohner von Turmus Aia ein. Die anwesenden israelischen Soldaten verhinderten dies nicht, sondern verlangten… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt Nr. 623

Veröffentlicht: Dezember 5, 2018, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Scheich Sayakh wird ins Gefängnis gehen – eine Schande für seine Richter von Amos Gvirtz Scheich Sayakh steht vor dem Antritt einer 10monatigen Gefängnisstrafe, zu der er wegen Hausfriedensbruchs und wegen des ungesetzlichen Betretens öffentlichen Eigentums verurteilt worden ist. Eigenartigerweise hat dieser Kriminelle aber die Unterstützung von Menschenrechts- und Gleichberechtigungsaktivisten. Da fragt man sich natürlich,… Read more »

Wie das Opfer kriminalisiert wird

Veröffentlicht: September 13, 2018, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Amos Gvirtz Es ist interessant, den Prozess der Kriminalisierung des Opfers zurückzuverfolgen und zu untersuchen, wie das im Falle der Negev-Beduinen, insbesondere im Falle des Scheichs Sayakh aus Al Araqeeb, geschieht. Über Hunderte, vielleicht Tausende von Jahren haben die Beduinen im Negev gelebt. Das Wüstenklima zwang die meisten, wenn nicht gar alle dazu, einen nomadischen… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 613

Veröffentlicht: September 4, 2018, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am 31. 8. 2018 konfiszierte die israelische Armee eine mobile medizinische Praxis, die in den palästinensischen Dörfern in den südlichen Hügeln von Hebron arbeitete, und zwar in der Gegend von Hirbet A-Dukika (in der Nähe der Grünen Linie). Begründet wurde dies damit, dass militärisches Sperrgebiet betreten worden sei. Am Donnerstag, dem 30.8.2018 terstörten REgierungsbeamte, begleitet… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 608

Veröffentlicht: Juli 27, 2018, von & gespeichert unter Amos‘ News.

50 internationale Friedensaktivisten sind mit einer gewaltfreien Protestflotte gegen die Belagerung Gazas durch Israel unterwegs. Wahrscheinlich werden sie am Sonntag oder Montag (29. oder 30.7.) die Gegend erreichen. Sie haben medizinische Hilfsgüter an Bord. Ich fürchte, dass, nach allem was bislang passiert ist, Israel erneut seine Seestreitkräfte in einen einseitigen Kampf gegen unbewaffnete Zivilisten schicken… Read more »

Jeff Halper: Über Israels neues Nationalitätengesetz

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter ICAHD Newsletter, Jeffs Kommentar.

Posted on July 24, 2018, by daphnabaram (icahduk.com, Newsletter) Jeff Halper schreibt: Das neue Jüdische Nationalitätsgesetz, das gerade erlassen worden ist, macht die Realität israelischer Apartheidspolitik deutlich und offiziell. Wir müssen nun nicht länger darüber diskutieren, ob es ein Apartheidsregime zwischen dem Mittelmeer und dem Jordantal gibt. Es gibt es! Doch ist das jüdische Nationalitätsgesetz… Read more »