Posted on März 23, 2018, von & gespeichert unter Studienreisen, Wiederaufbaucamps.


Das israelische Komitee gegen Hauszerstörungen (ICAHD) bietet folgende Tour in Verbindung mit einem Arbeitseinsatz an: https://icahd.org/rebuilding-camp/  Infos auch unter http://icahd.de/aktivitaten/wiederaufbaucamps/

Olive Picking, Building and Study Camp Sonntag, 21.10. – Mittwoch, 31.10.2018

1. Bau eines Community-Centers im Jordantal für 15 Dorfgemeimschaften, die von Vertreibung bedroht sind (3 Tage)
2. Olivenernte mit Rabbi Arik Aschermann (Gründer der Menschenrechtsorganisation Torat Tzedek, füher ‚Rabbis for Human Rights‘) (3 Tage)
3. 4 Tage Bethlehem. Ausflüge nach Jerusalem, Hebron, den Negev, Jaffa und Tel Aviv, um palästinensische und israelische Aktivisten/Organisationen kennenzulernen.
Kosten: 1300 USD (ca. 1060 Euros) ohne Anreise/Flug. Bei Bedarf gibt es eine Ermäßigung. Anfragen dazu an claus@icahd.de

Join with Palestinians and Israelis in a powerful act of non-violent political resistance