Sagt nicht, Ihr hättet es nicht gewusst 617

Veröffentlicht: Oktober 11, 2018, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Während der Sukkoth-Woche (jüdischer Feiertag) am 25-26. September wurde eine Pilgerfahrt zum vermeinlichen ‚Grab‘ von Atniel Ben Knaz in Hebron abgehalten. Israelische Soldaten führten eine sogenannte „Strohwitwen“-Aktion durch indem sie das Dach des Hauses von S.G. in einen Armeeposten umwandelten, um von dort eine durchgehende Sicherheitswache für die Pilger zu betreiben. Die Soldaten urinierten auf… Read more »

Sagt nicht, Ihr hättet es nicht gewusst 616

Veröffentlicht: Oktober 2, 2018, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Sonntag, 25. September 2018, entdeckten Bauern des palästinensischen Dorfes A-Tawane (in den südlichen Hebronbergen), dass während der Nacht 6 Olivenbäume beschädigt worden waren. Solche Zerstörungsaktionen sind Routine. Im September zerstörten jüdische Siedlerkolonialisten des illegalen Außenpostens Havat Maon 23 Olivenbäume (direkt vor der Olivenerntesaison).