ICAHD Studienreisen und Tagestouren

2

 Jeff Halper führt durch die Jerusalemer Altstadt

Kommen Sie mit uns auf eine alternative Reisen nach Israel und Palästina. Seit 17 Jahren ist das israelische Komitee gegen Hauszerstörungen (ICAHD) bekannt für seine hervorragenden alternativen und kritischen Reisen, für seine kompetenten Reiseleiter, seine konkrete Herangehensweise an die Politik der Besatzung und die Schwierigkeiten palästinensischen Lebens. Während unserer Reisen werden Sie sehen, wie Israels Siedlungspolitik irreversible Fakten vor Ort geschaffen hat. Sie werden danach besser beurteilen können, was ein gerechter und dauerhafter Frieden einschließen müsste. Wenn sie möchten, können sie palästinensische Familien treffen, die unter der israelischen Politik der Trennung und Hauszerstörung leiden. ICAHD glaubt, dass das Lernen vor Ort, aus erster Hand, der einzige Weg ist, die sozialen, politischen, kulturellen und historischen Aspekte zu begreifen, die dem israelisch-palästinensischen Konflikt zugrunde liegen.

ICAHD Reiseleiter führen die Tagestouren in sieben verschiedenen Sprachen durch, und zwar in Englisch, Arabisch, Hebräisch, Deutsch, Portugiesisch, Spanisch und Französisch.

32Ata Jaber berichtet über Siedlergewalt, der er ständig  in der Nähe von Hebron ausgesetzt ist

14

Auch ICAHD ist auf der Mauer verewigt